An einem bitterkalten Sonntagabend klingelt das Handy, das etwas verloren auf dem Besprechungstisch liegt. Dann endlich erscheint auf dem Bildschirm ein freundliches Gesicht. Van Bo Le-Mentzel, Architekt, Designer der Hartz IV Möbel und Sozialunternehmer ruft aus dem Zug an. Per Facetime, die Deutsche Bahn hat jetzt W-LAN, die Digitalisierung trägt Früchte. Seine Stimme erklingt etwas asynchron zu dem Bild....
Erster Ferientag in München, aber 2500 Kinder sind morgens unterwegs. Seit 30 Jahren gehen alle zwei Jahre Kinder zwischen 7 und 15 zu Mini-München, einem großen Fest des eigenwilligen Lernens. Sie spielen Stadt. Eintritt ist frei. Zum Beispiel ein Architekturbüro. Eben noch haben Kinder draußen Flächen vermessen, auf denen sie in den nächsten drei Wochen kleine Häuser bauen werden. Nun sind sie...
Es lag wohl an meinem Vorurteil, dass ich mehreren Einladungen zu Konzerten nach Bremen in die Gesamtschule Ost nicht gefolgt war. Das Vorurteil hatte sich aus Flöten- und Geigentönen gebildet, die manchmal mit umso mehr Beifall zugedeckt wurden, je falscher sie waren. Aber dann folgte ich im Februar doch der Doppeleinladung der Bremer Schule und ihrem Mitbewohner, der Deutschen...

Spenden

Sie möchten unser Netzwerk unterstützen? Wir freuen uns über Spenden!

Archiv der Zukunft – Netzwerk e.V. IBAN: DE71 4306 0967 2042 0707 00. Eine Spendenbescheinigung wird auf Anfrage ausgestellt.

Mitglied werden

Interesse an einer Mitgliedschaft im Verein? Wir stehen unter geschaeftsstelle@adz-netzwerk.de bei Fragen zur Verfügung!

Geschäftsstelle

Eppendorfer Landstraße 46
20249 Hamburg

geschaeftsstelle@adz-netzwerk.de
040 46774497

Termine

September 2019:
AdZ-Zukunftswerkstatt