der Mitgliederversammlung des „Archiv der Zukunft – Netzwerk“ e.V.

am 29.11.2019 in Lüneburg

Anwesend: 7 Mitglieder

1. Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung (MV)

Reinhard Kahl begrüßt die anwesenden Mitglieder im Namen des Vorstandes und eröffnet die MV.

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit, Sitzungsleitung, Protokoll, Tagesordnung

2.1. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung der MV.

Die ordnungsgemäße Einberufung der MV wird einvernehmlich festgestellt.

2.2. Bestimmung der Sitzungsleitung.

Florian Schmid wird einvernehmlich mit der Leitung der Sitzung beauftragt.

2.3.Festlegung  der Protokollführung.

Rainer Naujoks wird einvernehmlich mit der Führung des Sitzungsprotokolls beauftragt.

2.4.Feststellung der Beschlussfähigkeit.

Gemäß § 10.4. der Satzung ist die Versammlung beschlussfähig.

2.5.Abstimmungsmodalitäten

Es gelten die Abstimmungsmodalitäten entsprechend § 10.5 der Satzung.

2.6. Beschluss über die Tagesordnung.

Die vorliegende, mit der Einladung verschickte Tagesordnung wird von den Anwesenden angenommen.

2.7.Anwesenheitsliste

Die Anwesenheitsliste liegt vor.

2.8. Weitere Vorschläge zur Tagesordnung

Es liegen keine weiteren Vorschläge zur Tagesordnung vor.

3. Erklärung der Vorstandsmitglieder zur Vereinsauflösung und den Rücktrittsabsichten

Antonis Soest und Florian Schmid geben eine Kurzfassung der von Ihnen mit der Einladung versendeten Erklärungen zu ihren Rücktrittsabsichten wieder.

4. Antrag auf Änderung des § 14 der Satzung

Reinhard Kahl beantragt, den § 14 der Satzung wie folgt zu ändern: Der in der gültigen Satzung vom 06.11.2016 in § 14 genannte Verein „Edu-Camp e.V.“ existiert nicht mehr. Er ist zu ersetzen durch den Verein „Tiny-NGO“. 

Satzung vom 06.11.2016                                  Änderungsvorschlag

§ 14 AuflösungBei Auflösung oder sonstiger rechtlicher Beendigung des Vereins oder bei Wegfall der steuerbegünstigten Zwecke fällt das verbleibende Vereinsvermögen an den Verein „Edu-Camp e.V.“, jeweils mit der Maßgabe, es ausschließlich und unmittelbar zur Förderung von Bildung und Erziehung zu verwenden.§ 14 AuflösungBei Auflösung oder sonstiger rechtlicher Beendigung des Vereins oder bei Wegfall der steuerbegünstigten Zwecke fällt das verbleibende Vereinsvermögen an den Verein „Tiny – NGO“, jeweils mit der Maßgabe, es ausschließlich und unmittelbar zur Förderung von Bildung und Erziehung zu verwenden.

Der MV liegt der Bescheid des Finanzamtes für Körperschaften Berlin vom 21.10.2019 vor, in dem bescheinigt wird, dass die Satzung der Tiny-NGO die satzungsgemäßen Voraussetzungen nach den §§ 51,59, 60 und 61 AO erfüllt.

Der Antrag von Reinhard Kahl wird einstimmig angenommen.

5. Antrag auf Auflösung des Vereins „Archiv der Zukunft – Netzwerk“ e.V.

Reinhard Kahl stellt den Antrag, die Auflösung des Vereins zum 31.12.2019 zu beschließen. Er  verweist auf seine mit der Einladung versendeten Ausführungen und die Begründung  für die Auflösung des Vereins.

Der Antrag wird mit 6 Stimmen dafür, keiner Gegenstimme und einer Enthaltung angenommen.

6. Prozedere der Auflösung

Ab dem 01.01.2020 befindet sich der Verein für 1 Jahr in Liquidation. Reinhard Kahl schlägt vor, dass Rainer Naujoks und Reinhard Kahl zu Liquidatoren bestellt werden. Die anwesenden Mitglieder sind mit diesem Vorschlag einverstanden. Die MV stimmt einvernehmlich zu, dass beide Liquidatoren für ihre Tätigkeit im Jahr 2020 eine Aufwandsentschädigung von jeweils maximal € 1.000,00 erhalten, sofern die vorhandenen Mittel dafür ausreichen.

Als Termin für die Mitgliederversammlung 2020, auf der die Entlastung des Vorstandes für 2019 erfolgen soll, wird der 14.3.2020 anvisiert.

7. und 8. entfällt

9. Verschiedenes

Zu diesem Punkt liegen keine Wortmeldungen vor

Der Sitzungsleiter dankt den Teilnehmern und schließt die Versammlung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here