Alexa steht im Wohnzimmer. Sie kann hören und sprechen. So scheint es wenigstens. Kleine Kinder müssen sie für die mächtigste Mitbewohnerin halten. Im Grundberuf ist Alexa Lautsprecher. Als solcher stand sie im Mediamarkt zunächst bei den anderen Boxen. Inzwischen steigt sie zum Highend der Computer auf. Wird sie bald als Königin herrschen? Alexa ist auch Mikrofon. Sie hat nicht nur...
video
Bei Mini-München erfahren und spielen die Kinder folgenreiches Handeln und das Leben in der Stadt: Verschiedenheit und Zusammenleben, Demokratie und öffentlicher Raum. Kindern und Jugendlichen die mehr und mehr in behüteten und oft geschlossenen Räumen aufwachsen gehen offene Erfahrungsräume verloren. Darauf versucht Mini-München eine Antwort: Wenn die Stadt nur noch wenig bildet, dann kommt es darauf an die Stadt...
video
Hartmut Rosa leitet eine der knapp dreiwöchigen Schülerakademien seit 20 Jahren in jedem Sommer und er sagt, das sei seine schönste Zeit im Jahr. Und die Schüler sagen, in den drei Wochen hätten sie mehr gelernt als in der ganzen Oberstufe. Was ist da geschehen? Wie lassen sich Formen und Haltungen dieser so begeisternden und ertragreichen Wochen in andere...
video
Eine radikale Veränderung der Bildung, das ist mein Traum,“ sagte Daniel Barenboim als er 2006 den Musikkindergarten Berlin gründete. Das Filmteam ist mehr als 10 Jahre lang dran geblieben und hat Kinder, Musiker und Pädagogen beobachtet. Sie wurden Zeugen einer ansteckenden Gesundheit.
Das Archiv der Zukunft sammelte Geschichten, die vom gelingenden Lernen erzählen. Dabei folgte es einer neuen Maxime: Weniger Theorie praktizieren, sondern die Praxis theoretisieren. Aus der vielfältigen Intelligenz der Praxis wollten wir gemeinsam eine Stimmung, eine Haltung, eine Grammatik herausarbeiten. Gegründet wurde das Archiv der Zukunft im Jahr 2007 vom Journalisten Reinhard Kahl. Sein Film „Treibhäuser der Zukunft“ über Schulen...